Datenschutz
Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir legen höchsten Wert auf den Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre und den gesetzeskonformen Umgang mit ihren Daten. Damit Sie sich bei dem Besuch unserer Webseiten sicher fühlen, möchten wir sie hier umfassend darüber informieren, wie wir Ihre Daten verwenden und schützen. Bitte zögern Sie nicht, bei Fragen zum Datenschutz unseren Datenschutzbeauftragten unter der Email Adresse datenschutz@dollfs.com zu kontaktieren.

Wer ist datenverarbeitende Stelle
Die dolffs-Webseite wird von der Firma Dolffs Art GmbH, Inhaber Moritz von Bockum-Dolffs (im Folgenden: dolffs), Rheinsberger Str. 7, 10115 Berlin, betrieben.

Was sind personenbezogene Daten?
“Personenbezogene Daten” sind in § 3 Abs. 1 BDSG definiert als “Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person”. Darunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder andere Angaben welche auf eine bestimmte natürliche Person zurückgeführt werden können.

Wie werden personenbezogener Daten erhoben und verwendet?
Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Bestellvorgangs, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilen.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich insoweit dies für die Abwicklung des Kaufprozesses notwendig ist. Das beinhaltet die Versendung von E-Mails, um Sie beispielsweise über den Status von Bestellungen zu informieren. Ihre Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung notwendig ist. So erhalten beispielsweise die bei der Bestellabwicklung von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Transporteur) die notwendigen Daten zur Bestellabwicklung.

Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Newsletter und Opt-Out
Sie können sich für unseren Newsletter anmelden. Mit Anmeldung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre Daten verwenden, um Ihnen per E-Mail Informationen über die von Ihnen ausgewählten Inhalte bzw. Produkte zukommen zu lassen.

Ihre Daten werden an von uns eingesetzte Dienstleister ausschließlich zur Verwaltung und zum Hosting der Daten übermittelt. Es kann sein, dass wir im Rahmen der Versendung von Newslettern Nutzungsdaten zur Erstellung pseudonymisierter Nutzungsprofile für Zwecke der Marktforschung, Werbung oder bedarfsgerechten Gestaltung der Newsletter verwenden. Im Rahmen von eigenen Marketingaktionen können die von uns eingesetzten Dienstleister die notwendigen Daten zur Auftragsabwicklung erhalten.

Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.

Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben, verarbeitet und verwendet.

Wahlrecht und Opt-Out
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Erhalt von Newslettern abzulehnen und der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten zum Zwecke der Marktforschung, Werbung und Marketingzwecken zu widersprechen.

Dies kann durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Dolffs Art GmbH, Rheinsberger Str. 7, 10115 Berlin oder durch eine E-Mail an datenschutz@dollfs.com erfolgen. Für die Abmeldung vom Newsletter können Sie außerdem auch den dafür vorgesehenen Link am Ende eines jeden Newsletters verwenden.

Datensicherheit und Zahlungsmittel
Wir ergreifen technischen und organisatorischen Möglichkeiten, um unsere Webseite und Ihre Daten gegen Verlust und Zerstörung sowie Zugriff, Veränderung und Verbreitung durch Dritte abzusichern.

Um Ihnen höchstmögliche Sicherheit zu bieten, werden sämtliche Zahlungsangaben (z.B. Bankverbindung oder Kreditkartendaten) ausschließlich an den Zahlungsanbieter übermittelt. Bei jeder Bestellung müssen Sie diese Daten erneut eingeben.

Bestellung, Vertragstext und Kundenkonto
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen in unserer Bestellungsbestätigungs-Email eine Übersicht Ihrer Bestelldaten zu. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich. Wir können Ihnen diese jedoch auf Anfrage erneut übermitteln. Die entsprechende Regelung in Ziff. 3.4. unserer AGB können Sie jederzeit hier einsehen.

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Ihre Daten über alle abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Adress-und Bezahlungsdaten verwalten. Solange Sie als Kunde registriert sind, können Sie von uns sog. „Verwaltungs-Emails“ erhalten, mit denen wir Sie beispielsweise über Änderungen der AGBs informieren.

Die Übertragung dieser Daten an den folgenden Stellen erfolgt verschlüsselt:
* Login / * Kundenkonto / * Warenkorb / * Bestellprozess.

Recht auf Auskunft und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dazu können Sie jederzeit zu unserem Datenschutzbeauftragten unter der E-Mail-Adresse datenschutz@dollfs.com Kontakt aufnehmen.

Was sind anonyme Daten?
Anonyme Daten sind entsprechend der Definition anonymisierter Daten von § 3 Abs. 6 BDSG allgemeine Informationen, die keinen Rückschluss auf ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse erlauben.

Wie werden anonyme Daten erhoben und verarbeitet?
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern beim Seitenaufruf die folgenden anonymen Daten:

  • die Art und Version des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems
  • den Ort bzw. das Land von welchem aus sie unsere Seite aufrufen
  • die Webseite, auf der unsere Seite verlinkt war
  • die bei uns besuchten Webseiten
  • die Webseite, von der aus Sie zu uns gekommen sind
  • das Datum des Besuches

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes / für statistische Zwecke ausgewertet. Dritten werden diese Informationen nicht zugänglich gemacht.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden sog. Cookies, um die Navigation und Nutzung unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Cookies sind kleinere Dateien mit Text-Informationen, die während des Abrufs des Angebotes auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Wir benötigen die Cookies, um Sie nach erfolgreicher Anmeldung im geschützten Bereich für die gesamte Dauer Ihres Besuches zu identifizieren und zu autorisieren. Cookies dienen aber auch dazu, die Präferenzen der Besucher zu speichern. So können wir die Inhalte unserer Website gezielt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und somit unser Angebot für Sie verbessern. Wir können mit den Cookies keinen Bezug zu Nutzern herstellen.

Sie können die Option zur Speicherung dieser Cookies jederzeit in den Systemeinstellungen Ihres Browser deaktivieren und vorhandene Cookies löschen. Dies kann dazu führen, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert.

Jeder Nutzer kann das Angebot auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies allerdings zur Funktionseinschränkung unseres Angebotes führen.

Sitzungs-Cookies
Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (Session-Cookies).

Langzeit-Cookies
Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über die Browser-Sitzung hinaus für eine bestimmte Zeit (je nach Cookie zwischen einem Tag und fünf Jahren) auf Ihrer Festplatte verbleiben (sog. Langzeit-Cookies). Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, welche Sprache Sie bei Ihrem letzten Besuch auf unserer Website ausgewählt hatten. Diese persistenten Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und nach der vorgegebenen Zeit durch den Browser gelöscht. Bei den Cookies kann es sich auch um solche von Drittanbietern handeln. Die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten ausschließlich anonymisierte Daten. Es werden lediglich unter einer User-ID Daten erhoben, die zu keinem Zeitpunkt mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt werden.

Retargeting-Funktionen
Retargeting- und Remarketing-Funktionen werden auf unserer Webseite bisher nicht verwendet. Sollte sich dies ändern, werden wir dies an dieser Stelle umfassend erläutern.

Einsatz von Google Analytics
Wir setzen darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Folgenden: „Google“), ein. Google Analytics basiert ebenfalls auf Cookies und ermöglicht die Analyse der Benutzung der Websites. Wir haben für unsere Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die mit den Nutzungsinformationen automatisch mit übermittelten IP-Adressen von Google in der Regel innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt werden. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um für uns die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wie Sie die Erfassung ihrer Daten durch Google verhindern können
Sie können die Speicherung durch Google verhindern, indem sie wie folgend beschrieben die entsprechenden Einstellungen Ihres Internet Browsers anpassen.
Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Schließlich können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, in dem Sie über diesen Link einen sogenannten Opt-Out-Cookie installieren. Die Funktion bleibt solange bestehen, bis der Cookie gelöscht wird. Wurde der Cookie gelöscht reicht es, den Link erneut aufzurufen.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier und hier .

Verwendung von Social Plugins
Wir verwenden auf unserer Website Social Plugins mehrerer Anbieter in der jeweiligen Standardeinbindung, die an dem jeweiligen Logos erkennbar sind:

  • Den ”Share”-Button von Facebook der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Der Button ist mit dem Facebook Logo und dem Zusatz “Gefällt mir” gekennzeichnet.
  • Das Social Plugin von Twitter, welches von der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird.
  • Das Social Plugin des App-Betreibers instagram.com.
  • Das Social Plugin der Website Pinterest.

Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, die ein solches Plugin enthält, kann es sein, dass ein Cookie vom Anbieter des Plugins in Ihrem Browser gespeichert wird. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die der Anbieter mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Durch diese Plugins kann es sein, dass der Anbieter Informationen wie etwa das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs unserer Websites, Ihre IP-Adresse oder den Typ des von Ihnen verwendeten Browsers erhält. Sind Sie während des Besuchs unserer Websites bei dem jeweiligen Anbieter des Plugins eingeloggt, kann der Anbieter dies und Ihre, falls Sie mit den Plugins interagieren, etwaigen Eingaben Ihrem Nutzerkonto zuordnen, zum Beispiel den entsprechenden Button auf unserer Website betätigen oder einen Kommentar abgeben. Ihre Empfehlungen bzw. Kommentare können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in dem Dienst des jeweiligen Anbieters, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Nutzerprofil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Falls Sie kein Mitglied des jeweiligen Anbieters sind, besteht unter Umständen trotzdem die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram. Wenn Sie Mitglied des jeweiligen Anbieters sind und nicht möchten, dass der Anbieter über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren beim Anbieter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei dem entsprechenden Anbieter ausloggen.

RECENT WORKS


John Kosmopoulos
70 x 45 cm  550
John Kosmopoulos
50 x 30 cm  250
John Kosmopoulos
70 x 45 cm  550
John Kosmopoulos
60 x 90 cm  850
John Kosmopoulos
50 x 30 cm  250
John Kosmopoulos
90 x 60 cm  850
Jonathan Mendoza
60 x 90 cm  380
Jonathan Mendoza
40 x 50 cm  170
Jonathan Mendoza
60 x 80 cm  340

Schreibe einen Kommentar